Blog-Archive

Arbeitgeber haften für Sturmschäden auf dem Betriebesgelände

Das Landesarbeitsgericht Düsseldorf hat in seinem Urteil vom 11.09.2017 (9 Sa 42/17) entschieden, dass der Arbeitgeber grundsätzlich verpflichtet ist, zumutbare Maßnahmen auf dem Betriebsgeländer zu ergreifen, die den Beschäftigten vor Verlust oder Beschädigung an eingebrachten Sachen sichern (BAG 8 AZR

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht Getagged mit: , , ,

EuGH stärkt Fluggastrechte: Schadensersatzanspruch, wenn Fluggast nicht mindestens zwei Wochen vor Annullierung des Flugs entsprechend unterrichtet worden ist

In der Rechtssache C-302/16 hat der EuGH in seinem Urteil vom 11. Mai 2017 entschieden, dass die Fluggesellschaft dem Fluggast einen Ausgleich zahlen muss, wenn sie nicht nachweisen kann, dass sie den Fluggast über die Annullierung seines Fluges mindestens zwei

Veröffentlicht unter Reiserecht, Sonstige Rechtsgebiete Getagged mit: , , ,

Was ändert sich im Verkehrsrecht 2017

Wie jedes Jahr stehen auch im Jahr 2017 nicht nur für Autofahrer, sondern auch für Motorrad- und Radfahrer Veränderungen im Bereich des Verkehrsrechts und im Bußgeldkatalog an. Die wichtigsten Neuerungen, die es zu beachten gilt, finden Sie hier: Neuregelungen für Rückhaltesysteme:

Veröffentlicht unter Verkehrs(unfall)recht Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,