KANZLEI & RECHTSANWÄLTIN

justizia… ist es mein oberstes Kanzleiprinzip durch gewissenhafte und zuverlässige anwaltliche Tätigkeit für die rechtlichen Probleme meiner Mandanten – wenn möglich – zunächst eine außergerichtliche Lösung zu finden. Dies erspart den Mandanten nicht nur Anwalts- und Gerichtskosten, sondern vor allem auch langwierige gerichtliche Auseinandersetzungen, die häufig für die Mandanten nervenaufreibend und emotional belastend sind.

Wenn aber aufgrund des Sachlage oder aufgrund der Zielvorgaben des Mandanten ein gerichtliches Verfahren unumgänglich ist, stehe ich Ihnen auch in diesen Fällen mit der erforderlichen Berufserfahrung, aktuellem Fachwissen (regelmäßige Fortbildung ist für mich selbstverständlich), Durchsetzungsfähigkeit und dem nötigen Engagement zur Seite.

Meine Tätigkeits- und Interessenschwerpunkte liegen hauptsächlich im Bereich des

  • Arbeitsrecht
  • Mietrecht
  • IT- und Medienrecht
  • Ordnungswidrigkeiten- und Strafrecht
  • Verkehrs(unfall)recht
  • allgemeines Zivil- und Zwangsvollstreckungsrecht

Wenn Sie also in einem der genannten Rechtsgebiete eine ehrliche Antwort dahingehend erwarten, ob bei Ihrem rechtlichen Anliegen mangels Erfolgsaussichten eher von einem Klageverfahren abzuraten ist oder weil das Kostenrisiko in keinem Verhältnis zum möglichen Erfolg steht, dann kontaktieren Sie mich gerne per E-Mail unter kanzlei@fracko.de oder während meiner Bürozeiten telefonisch unter
0 25 04 / 73 74 22.

Falls ich ausnahmsweise wegen eines Termins oder einer Besprechung mal nicht direkt für Sie telefonisch erreichbar sein sollte, dann hinterlassen Sie mir einfach eine Nachricht auf meinem Anrufbeantworter. Vergessen Sie aber nicht, mir Ihren Namen und Ihre Telefonnummer mitzuteilen, damit ich Sie umgehend zurückrufen kann.


Biographischesff_01

Rechtsanwältin Ute Frackowiak-Fels

geboren 1963 in Münster

Studium der Rechtswissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Referendariat am Landgericht Münster

Seit 1997 als Rechtsanwältin zugelassen

Dezember 1997: Gründung der Kanzlei Frackowiak-Fels

Seit 2003 als freiberufliche Geschäftsstellenleiterin des internationalen Anwaltsnetzwerks Deutsche AnwaltsCooperation e.V. [DAC e.V.] tätig. 

Haben Sie einen Rechtsfall mit Auslandsbezug kann schnell ein Kontakt zu einem deutschsprachigen Rechtsanwalt hergestellt werden, sodass Sie dann auch dort in Ihrer Muttersprache vor Ort gut beraten sind.