Blog-Archive

EuGH stärkt die Rechte von Urhebern und erschwert illegales Streamen von Filmen

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat in seinem Urteil vom 26.04.2017 in der Rechtssache C-527/15 Stiching Brein entschieden, dass derjenige, der Filme, Serien oder Sport illegal online streamt, sich strafbar machen kann. Der EuGH hat damit seiner bisherigen Ansicht widersprochen, dass Nutzer

Veröffentlicht unter IT- und Medienrecht Getagged mit: , , ,

OLG München / Urteil vom 14.01.2016 / Az. – 29 U 2593/15 -: Zu den Voraussetzungen der sekundären Beweislast u.a. in Filesharing-Fällen

In seiner Entscheidung vom 14.01.2016 hat das OLG München [Az. – 29 U 2593/15 -] unter Berücksichtigung des Urteils des BGH vom 11.06.2015 [Az. – I ZR 75/14 -(,,Tauschbörse III“)] zum Anschein der täterschaftlichen Begehung sowie zur sekundären Darlegungslast des

Veröffentlicht unter IT- und Medienrecht Getagged mit: , , , , ,